Online-Veranstaltung

„Heimweh ist wie Zimt – bitter und süß“

Online-Vortrag mit Psychotherapeutin Barbara Abdallah-Steinkopf

 Dienstag, 18. Mai 2021, 18:00-19:30 Uhr

Das Phänomen Heimweh ist fast jedem Menschen bekannt. Es äußert sich unterschiedlich und reicht vom „bitter-süßen Sehnen“ bis zur psychischen Krise oder psychosomatischen Erkrankung. Besonders schmerzhaft wird es, wenn der Verlust der Heimat durch Krieg unwiederbringlich ist und die Suche nach einem Beheimatet Sein in der Fremde beginnt. In der Beratung und Therapie von Menschen mit Fluchterfahrung hat das Phänomen Heimweh eine besondere Bedeutung und Auswirkungen auf die seelische und körperliche Gesundheit.

Barbara Abdallah-Steinkopf ist seit unserer Gründung psychologische Psychotherapeutin bei Refugio München und arbeitet seit vielen Jahren mit Menschen, die durch Flucht und Migration traumatisiert sind.

Über Anmeldungen zu beiden Veranstaltung freuen wir uns per E-mail an Paul Kuhlmann paul.kuhlmann@refugio-muenchen.de oder telefonisch an Heike Martin unter 089 98295734.

Die Veranstaltung findet online statt. Den Zugang zur Veranstaltung erhalten Sie nach Anmeldung von uns.